Wie wird man von Neuem geboren?


.....Nur wer von oben her geboren wird, kann Gottes neue Welt zu sehen bekommen Johannes Kapitel 3 Verse 3 bis 7.....

Johannes Kapitel 3 Verse 3 bis 7
3 Jesus antwortete: Amen, ich versichere dir: Nur wer von oben her geboren wird, kann Gottes neue Welt zu sehen bekommen. 4 Wie kann ein Mensch geboren werden, der schon ein Greis ist?, fragte Nikodemus. Er kann doch nicht noch einmal in den Mutterschoß zurückkehren und ein zweites Mal auf die Welt kommen! 5 Jesus sagte: Amen, ich versichere dir: Nur wer von Wasser und Geist geboren wird, kann in Gottes neue Welt hineinkommen. 6 Was Menschen zur Welt bringen, ist und bleibt von menschlicher Art. Von geistlicher Art kann nur sein, was vom Geist Gottes geboren wird. 7 Wundere dich also nicht, dass ich zu dir sagte: Ihr müsst alle von oben her geboren werden.
Hier geht es nicht darum dass man nach dem Tode nochmals geboren wird. Das ist die Lehre von der Reinkarnation.
Von neuem geboren werden heisst an Jesus Christus zu glauben. Alle Menschen sind schuldig vor Gott. Jesus hat am Kreuz durch seinen Tod dafür bezahlt. Jesus ist aber nicht nur gestorben sondern am 3. Tage wieder auferstanden. Wenn wir Jesus glauben, ihm unsere Schuld bekennen werden wir von neuem geboren. In unserem Innern werden wir eine positive Veränderung erleben. Wir werden dieses neue göttliche Leben in uns tragen.

2. Korinther Kapitel 5 Verse 17-19 17
Wenn also ein Mensch zu Christus gehört, ist er schon neue Schöpfung. Was er früher war, ist vorbei; etwas ganz Neues hat begonnen. 18 Das alles aber kommt von Gott. Obwohl ich sein Feind war, hat er sich durch Christus mit mir ausgesöhnt und mir den Auftrag gegeben, seine Versöhnungsbotschaft zu verbreiten. 19 So lautet diese Botschaft: In Christus hat Gott selbst gehandelt und hat die Menschen mit sich versöhnt. Er hat ihnen ihre Verfehlungen vergeben und rechnet sie nicht an. Diese Versöhnungsbotschaft lässt er unter uns verkünden.
Nachdem wir an Jesus glauben und von neuem geboren wurden sind wir aber noch nicht perfekt. Wir werden immer wieder fallen und in manchen Punkten schwach werden. Wichtig ist dabei nicht liegen zu bleiben sondern sich immer wieder aufrichtig an Jesus zu wenden. Er hilft uns wieder auf und vergibt uns. Das bedeutet aber nicht, dass wir einen Freifahrtschein haben um einen Bockmist nach dem anderen zu bauen (sündigen). Jesus hat zu der Prostituierten gesagt dass sie nicht mehr sündigen soll nachdem er ihre Schuld vergeben hatte. Er gab ihr die Möglichkeit neu anzufangen.
Ich wünsche Dir von Herzen dass Du von neuem geboren wirst.

Weitere Artikel siehe meine Homepage: Knackige Ansagen

Kommentare